Diskussion CLSD - Clearside Biomedical

Wilhelm Conrad

Investor
Gönner
30.10.2020
266
1.286
Ticker
NASDAQ:CLSD
Liebe Forums Mitglieder

Ich wollte Euch mal die Firma „Clearside Biomedical“ vorstellen. Die Firma ist ein Biotech, welches sich auf Erkrankungen des Auges konzentriert. Die patentierte Idee ist, dass Medikamente mit einem speziellen Mikroinjektor (wegwerfbares Device) in eine spezielle Schicht des Augapfels gespritzt werden kann, den sogenannten „suprachoroidal space“! Bisher mussten alle Medikamente fürs Auge entweder als Tablette, als Augentropfen oder als Injektion in den Glaskörper (der ist hinter der Pupille und Linse im Auge) verabreicht werden. Eine solche Injektion kann jeder Augenarzt ambulant durchführen. Mit der Technik von Clearside gelangt der Wirkstoff in höherer Konzentration und ohne sich im ganzen Auge zu verteilen an die Netzhaut des Patienten.

Clearside hat eine Studie 3 erfolgreich abgeschlossen mit einer Kortison Injektion (Xiphere) in diesen suprachoroidal Raum. Die Patienten mit sog. Uveitis haben klar besser sehen können nach dieser Therapie als mit der heutigen SOC.

Xiphere wurde vor ca 1 Jahr von der FDA abgewiesen nicht wegen der Resultate, sondern weil der „manufacturer“, der die Injektoren für die Studie abgefüllt hatte der FDA keine brauchbaren Daten liefern konnte. Clearside musste nun einen neuen Hersteller suchen und der musste alle von der FDA geforderten Infos nun zusammentragen. Vor einigen Wochen wurde der Antrag bei der FDA erneut eingereicht und heute wurde von der FDA bestätigt, dass die Unterlagen nun komplett seien. Die Prüfung beginnt dort jetzt.

Clearside hat weitere eigene Produkte bis auch zu Gentherapien, welche optimal über diesen Zugang ins Auge gespritzt werden können in früheren Phasen von Studien. Andere Firmen lizenzieren den Injektor ebenfalls von Clearside für Studien, die Clearside selber nicht machen kann/will, dort aber bei Erfolg mitbeteiligt sein wird.

Xiphere wird wenn zugelassen, mit der Firma Baush&Lomb auf den Markt gebracht werden.

Das Ticker Symbol ist CLSD.

Ich spiele Euch noch Daten auf!

Gruß
 
  • informativ
Reaktionen: kosh

Wilhelm Conrad

Investor
Gönner
30.10.2020
266
1.286

Wilhelm Conrad

Investor
Gönner
30.10.2020
266
1.286
Lieber Wilhelm Conrad, ich lese schon mit. Überlege nur ob ich noch eine Biomedical Companie verkrafte :) cya
Das kann ich gut verstehen. Ich habe auch mehrere, wobei Relief sicher stark übergewichtet ist. Generell ist es eigentlich sinnvoll die Risiken bei Biotechs zu verteilen und sich sozusagen einen kleinen eigenen Fond zu erstellen. CLSD beobachte und besitze ich schon seit einigen Jahren, wobei ich sie im „Loch“ knapp unter 1$ kaufen konnte. Ich werde da sie halten bis Xiphere zugelassen ist und dann vmtl gehen 2/3 bis 3/4 verkaufen.
 

candango

Kleinaktionär
01.11.2020
21
32
Hallo zusammen, ich bin auch schon seit geraumer Zeit in Clearside investiert und habe folgende News von heute bei Chartmill gefunden:

Clearside Biomedical nimmt an zwei bevorstehenden Investorenkonferenzen im Juni 2021 teil.
vor einer Stunde - Clearside Biomedical, Inc.


ALPHARETTA, Ga., 09. Juni 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- Clearside Biomedical, Inc. (NASDAQ:CLSD), ein biopharmazeutisches Unternehmen, das sich der Entwicklung und Bereitstellung von Behandlungen widmet, die das Sehvermögen von Menschen mit schweren Rückenerkrankungen wiederherstellen und bewahren, gab heute bekannt, dass George Lasezkay, Pharm.D., J.D., President und Chief Executive Officer, und Thomas A. Ciulla, MBA, Chief Officer , wird an zwei anstehenden Investorenkonferenzen im Juni 2021 teilnehmen:

JMP Securities Life
Sciences
Conference Fireside Chat Mittwoch, 16. Juni 2021 um 13:00 Uhr ET

Raymond James Human
Health Innovations
Conference Fireside Chat Mittwoch, 23. Juni 2021 um 08:40 Uhr ET

Ein Link zu den Live- und archivierten Webcasts kann auf der Clearside-Website unter dem Abschnitt "Investoren"abgerufen werden: Veranstaltungen und Präsentationen . Ein Archiv des Webcasts wird für drei Monate zur Verfügung stehen.​
 
Zuletzt bearbeitet:

Wilhelm Conrad

Investor
Gönner
30.10.2020
266
1.286
Hallo zusammen, ich bin auch schon seit geraumer Zeit in Clearside investiert und habe folgende News von heute bei Chartmill gefunden:

Clearside Biomedical nimmt an zwei bevorstehenden Investorenkonferenzen im Juni 2021 teil.
vor einer Stunde - Clearside Biomedical, Inc.


ALPHARETTA, Ga., 09. Juni 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- Clearside Biomedical, Inc. (NASDAQ:CLSD), ein biopharmazeutisches Unternehmen, das sich der Entwicklung und Bereitstellung von Behandlungen widmet, die das Sehvermögen von Menschen mit schweren Rückenerkrankungen wiederherstellen und bewahren, gab heute bekannt, dass George Lasezkay, Pharm.D., J.D., President und Chief Executive Officer, und Thomas A. Ciulla, MBA, Chief Officer , wird an zwei anstehenden Investorenkonferenzen im Juni 2021 teilnehmen:

JMP Securities Life
Sciences
Conference Fireside Chat Mittwoch, 16. Juni 2021 um 13:00 Uhr ET

Raymond James Human
Health Innovations
Conference Fireside Chat Mittwoch, 23. Juni 2021 um 08:40 Uhr ET

Ein Link zu den Live- und archivierten Webcasts kann auf der Clearside-Website unter dem Abschnitt "Investoren"abgerufen werden: Veranstaltungen und Präsentationen . Ein Archiv des Webcasts wird für drei Monate zur Verfügung stehen.​
Schön dass noch jemand den Titel kennt. Der Translator hat eine falsche Übersetzung gemacht. Clearside ist nicht in der Forschung „schwerer Rückenerkrankungen“ sondern „back of the eye diseases“ = schwere Erkrankungen der hinteren Anteile des Auges. Insbesondere wird damit die Netzhaut gemeint.

beste Grüße

WC
 
  • Like
Reaktionen: candango

candango

Kleinaktionär
01.11.2020
21
32
Schön dass noch jemand den Titel kennt. Der Translator hat eine falsche Übersetzung gemacht. Clearside ist nicht in der Forschung „schwerer Rückenerkrankungen“ sondern „back of the eye diseases“ = schwere Erkrankungen der hinteren Anteile des Auges. Insbesondere wird damit die Netzhaut gemeint.

beste Grüße

WC
Oh, sorry, das habe ich total übersehen.
Danke für die Klarstellung!!!
 

Wilhelm Conrad

Investor
Gönner
30.10.2020
266
1.286

Die Erklärung
 
  • Like
Reaktionen: candango

candango

Kleinaktionär
01.11.2020
21
32

News​

Pre-Marcet actuell: $ 4,44

Clearside Biomedical gibt positive Sicherheitsergebnisse aus Kohorte 1 der klinischen Phase 1/2a-Studie von OASIS mit CLS-AX (Axitinib injizierbare Suspension) zur Behandlung der feuchten AMD bekannt.
Mit Verlaub: Da lacht das Herz😀
 
  • Like
Reaktionen: Wilhelm Conrad

Vindobona

Neuling
08.03.2021
2
3

Die Erklärung
Habe ich wohl zulange rum analysiert... freue mich für euch!
 

Oblomov

Investor
Gönner
01.11.2020
384
1.564
Vorbörslich 5.38? Heist wohl noch nicht viel...

Ach sooo, das Kursziel wurde von U.S. Research Roundup....blablabla von 3.5 auf 5 angehoben. Mal schauen...
 

Wilhelm Conrad

Investor
Gönner
30.10.2020
266
1.286
Niemand da? Na, dann halt ich: juhuii +18% :yahoo:
Ich behalte auch weiterhin. MC ist immer noch recht tief. Treibende News sind z. T. absehbar. Mindestens der Start der nächsten Gruppe von Patienten, die eine höhere Dosis CLS-AX bekommen, wird vmtl kommuniziert. Meilenstein-Zahlungen von Partnerfirmen, die den Injektoren für ihre Studien benutzen sind zu erwarten. Anfang Oktober wird dann die Entscheidung der FDA zu Xiphere erwartet. Eine Übernahme durch Bausch&Lomb halte ich auch für eine Möglichkeit, aber dies vmtl erst nach der FDA-Entscheidung.
Aufgrund dieser Überlegungen werde ich erst ab 10$ schwach um einen Teil (1/3?) zu verkaufen.

schöns Tägli

WC
 
  • Like
Reaktionen: candango

Oblomov

Investor
Gönner
01.11.2020
384
1.564
Postfinance hat auf dem Depot (!) gegenüber Traidingview erhebliche Verzögerung, merkwürdig. 15:45 noch bei 5.43...wäre spannend, welchen Kurs ich bei einem Verkauf erhalten würde. Aber egal, hauptsache rauf. Ev. hat sich Elon bei Twitter vertippt :D
 
  • Like
Reaktionen: candango

candango

Kleinaktionär
01.11.2020
21
32
Hallo zusammen, gerade sehe ich was hier abgeht und ich kann nur sagen, dass ich mich darüber ganz toll freue.
Yess, da lacht das Herz, da kommt Freude auf !!! Alles Gute weiterhin!