Diskussion NRXP - NRX Pharmaceuticals Inc (ehemals BRPA)

Mashari

Bankleiter
Teammitglied
Moderator
24.10.2020
1.080
6.414
Hier noch die nachgelieferte PR von NRx:

Und ein erster Artikel:
 

Mashari

Bankleiter
Teammitglied
Moderator
24.10.2020
1.080
6.414
Verstehts einer? NRXP ist im Minus (und Relief OTC hat vom Minus ins leichte Plus gekehrt)

Aber warum um Gottes Willen ist NRXP im Minus? Die Meldung ist per PR draussen. Die ist doch für NRx super gut? (Bei Relief würde ich ja noch eine gewisse Unsicherheit verstehen, weil unklar ist, ob das jetzt ein Alleingang von JJ ist.)

Oder interessiert den typischen US-Anleger Georgien einfach Null? Schon schräg...
 
  • Like
Reaktionen: rufri und Simpsorama

money_collector

Kleinaktionär
02.11.2020
19
33
Verstehts einer? NRXP ist im Minus (und Relief OTC hat vom Minus ins leichte Plus gekehrt)

Aber warum um Gottes Willen ist NRXP im Minus? Die Meldung ist per PR draussen. Die ist doch für NRx super gut? (Bei Relief würde ich ja noch eine gewisse Unsicherheit verstehen, weil unklar ist, ob das jetzt ein Alleingang von JJ ist.)

Oder interessiert den typischen US-Anleger Georgien einfach Null? Schon schräg...
Meiner Meinung nach hat die EUA in Georgien einen kurzen Hype ausgelöst, welcher schon wieder vorbei ist. Ich denke, dass die meisten auf die EUA durch die FDA warten. Diese sollte dann eher grössere Wellen schlagen und auch in den Massenmedien kommuniziert werden....
Ich hab natürlich wieder den oberen Peak erwischt um nachzukaufen 😔
 
  • Like
Reaktionen: ghosthouse und Lou

Tech

Finanzberater
Gönner
27.10.2020
787
3.589
Meiner Meinung nach hat die EUA in Georgien einen kurzen Hype ausgelöst, welcher schon wieder vorbei ist. Ich denke, dass die meisten auf die EUA durch die FDA warten. Diese sollte dann eher grössere Wellen schlagen und auch in den Massenmedien kommuniziert werden....
Ich hab natürlich wieder den oberen Peak erwischt um nachzukaufen 😔
:comfort:
 

Eule

Investor
Gönner
31.10.2020
373
2.297
Verstehts einer? NRXP ist im Minus (und Relief OTC hat vom Minus ins leichte Plus gekehrt)

Aber warum um Gottes Willen ist NRXP im Minus? Die Meldung ist per PR draussen. Die ist doch für NRx super gut? (Bei Relief würde ich ja noch eine gewisse Unsicherheit verstehen, weil unklar ist, ob das jetzt ein Alleingang von JJ ist.)

Oder interessiert den typischen US-Anleger Georgien einfach Null? Schon schräg...
Ich denke, die rechnen morgen mit news von rlf und einem entsprechenden Anstieg. Da Georgien ja row ist und die Erträge in das Töpfchen von rlf fließen. Da wird umgeschichtet, auch wenn es nur über Nacht bis zum morgigen Nachmittag ist....
Meine Meinung
Grüße
Eule mit und ohne Eua zuversichtlich immergrün
 
  • Like
Reaktionen: Simpsorama

gutschi1

Finanzberater
Gönner
29.10.2020
687
1.839
einige Meldungen - das geht auch mithttps://www.wsj.com/articles/nrx-pharmaceuticals-announces-emergency-use-authorization-of-zyesami-tm-aviptadil-in-nation-of-georgia-01627400161?tesla=y NRXP wieder aufwärts:
 

gutschi1

Finanzberater
Gönner
29.10.2020
687
1.839


und da gibt es auch wieder mal News von Redhill Pharma
RedHill Biopharma announced that all treatment and follow-up had been completed in its Phase II/III trial of opaganib in patients hospitalized with severe COVID-19 pneumonia. Opaganib is a host-targeted, dual antiviral and anti-inflammatory pill.
 
  • Like
Reaktionen: Simpsorama

sol2027

Aktionär
09.03.2021
59
179
Ich versteh immer noch diese Volumenangaben nicht bei NRXP

1627485093403.png

UTP steht für Unlisted Trading, also könnte eine Art ausserbörslicher Handel sein. Aber wieso sollte der soviel grösser sein?

Je nachdem wie man das rechnet, wurde der Freefloat der Firma NRXP in den letzten 10 Tagen mehrmals hin- und her getradet. Soll mir keiner sagen, dass das seröse Anleger sind, die langfristig in eine Firma mit guten Aussichten investieren.
Ich bin da nicht investiert, würde es einfach gern verstehen.
 

Plusminus

Investor
22.01.2021
202
255
Was haltet ihr von Humanigen? Bei denen ist ja ebenfalls eine EUA offen. Das Medikament stellt ja eine direkte Konkurrenz dar.
Sie haben die EUA noch 2 Tage vor NRXP angemeldet, daher müsste wohl diese Entscheidung noch vor unsere kommen.
 

Zickezack

Aktionär
31.10.2020
63
231
..., daher müsste wohl diese Entscheidung noch vor unsere kommen.
Ich würde eher sagen "sollte" vor unserer Entscheidung kommen. Ich nehme nicht an, dass das gleiche Team an beiden Anträgen arbeitet und falls doch, dass dieses nicht synchronisiert jeweils ein Blatt von Firma A und dann ein Blatt von Firma B abarbeitet.

Zu Lenzilumab kann ich nicht viel sagen, hab Humanigen überhaupt nicht verfolgt. Aber da hängt halt dieses abscheussliche *mab dran. War eventuell mal gut gegen die alpha Variante (und das wird sich in der Studie bestimmt auch noch sehen lassen), aber wie gut es gegen die aktuell dominanten Varianten wirkt, ist schwer zu sagen.
 

Plusminus

Investor
22.01.2021
202
255
Danke für deine Einschätzung.
Interessant ist, dass HGEN und NRXP aktuell ziemlich genau die gleiche MK haben. ca.900Mio USD.
NRXP muss die Einnahmen aber mit RLF teilen, somit wird das Potential von HGEN also nicht so hoch eingeschätzt wie das von NRXP
Es fällt auch auf, das bei HGEN der Handel viel ruhiger verläuft...was dass auch immer bedeuten mag.